Erste Schritte

Aus Zenega Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis



Zum ersten Mal ausgepackt, was nun?

  1. Also als erstes musst Du das Ding mal aufschrauben, dann ein VGA-Adapterkabel einstecken.
  2. Dann ziehst du den DOM aus dem IDE-Slot und packst ein CD-Laufwerk und eine Festplatte dran (Strom kannst Du von einem alten PC-Netzteil nehmen oder ein Kabel einlöten). Alternativ kann man eine USB-Festplatte und ein USB-CD-Laufwerk benutzen.
  3. Dann USB-Tastatur und Maus anschließen oder ein Kabel für den internen PS/2 Anschluss benutzen. Eventuell muss man den Bedienteilstecker abzuziehen, da sonst die Tastatur nicht funktioniert.
  4. Zenega starten mit dem roten SW-1 Taster neben dem Netzteil.
  5. Ins BIOS gehen und Boot Windows CE deaktivieren, booten von CD aktivieren.
  6. Neu starten und von Windows-, Linux-, was_auch_immer-CD booten und installieren.
  7. Treiber wie im Forum und hier in der FAQ beschrieben aufspielen

Weiterführende Artikel

Bei Fragen immer zuerst in der FAQ oder im Forum nachschauen

  • FAQ (Frequently Asked Questions)
  • Zenega User Forum
  • Wer selber etwas zur Weiterentwicklung der Zenega beitragen will oder diesbezügliche Fragen hat, sollte unbedingt auch im IRC unter #zenega im IRCNet vorbeischauen.
Meine Werkzeuge